Komodo PDF Drucken

Es gibt ein Wunder das noch größer ist als der Himmel - Das ist KOMODO     "DIe Heimat der Drachen"

 

19.10 - 5.11 2017
1.990,- p.P
zuzüglich Flug
990,-

KOMODO

 

Beim Äquator liegt ein riesiges Archipel aus tropischen Inseln. Jede Insel wird von unterschiedlichen  Menschen mit unterschiedlichen Bräuchen, Baustilen und Religionen bewohnt.

Komodo ist eine davon, die kleine Inselgruppe befindet sich in der Meerenge zwischen den gößeren Inseln Sumbawa und Flores. Der Archipel ist durch das Vorkommen der berühmten "Komodowarane"  bekannt, der nur hier auf einigen Inseln leben. Besonders interessant und sehr beliebt sind die Tauchplätze rund um Komodo. Die anspruchsvollen Tauchplätze lassen Taucherherzen höher schlagen.

 

 

   

4 Sterne Hotel
Tauchen rund um Komodo und Rinca
Bali - erleben
Bootstauchgänge
      für Anfänger & Fortgeschrittene

  
SERVICE

Onlineanfrage & Buchung


Zimmer frei? Tauchen buchen?

Jetzt anfragen
oder gleich buchen!


Sie haben noch Fragen, die wir hier nicht beantworten können, oder möchten gerne telefonisch buchen?
Rufen Sie uns an: 01/330 93 35

oder schreiben Sie uns ein Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


 

Tauchbasis

Die Tauchplätze rund um Komodo und Rinca zählen zu den besten Indonesiens. Hier trifft man auf wunderschöne Korallengärten und spektakuläre Steilhänge mit einer Vielfalt an Korallenfischen und Großfischen wie Haie, Mantas oder Büffelkopfpapageifische. Auch im Makrobereich ist ein hoher Artenreichtum vorzufinden. Der Süden von Komodo, wo das warme Wasser der Floressee auf die kalten Strömungen des Indisichen Ozeans trifft, ist für Überraschungen wie z.B. Walhaie gut. Die Strömungen können das ganze Jahre über recht heftig sein und machen so Komodo zu einem anspruchsvollen Tauchgebiet, bereiten aber dem erfahrenen Taucher keine größeren Probleme.

 

Die Inseln Komodo und Rinca bilden zusammen mit Padar und einigen kleineren Inseln den Komodo Nationalpark, der 1980 errichtet und 1986 zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

karte komodo
Die savannenartige Landschaft der Inseln ist vereinzelt mit Palmen bewachsen. Nur wenige Menschen wohnen in diesem Gebiet, denn Trinkwasser ist rar.

Bekannt ist Komodo für seine bis zu 3 Meter langen Landechsen, die damit zu den größten Reptilien dieser Erde zählen, die Komodo-Warane.

 

 

reiseverlauf

19.10. - 20.10.
Tag 1-2

Flug Wien - Taipei - Denpasar, Nächtigung auf Bali

+1 Tag
21.10.
Tag 3
Inlandsflug Denpasar - Komodo, Transfer zum Hotel. Rest des Tages zur freien Verfügung  
22.10.
  bis 30.10.
Tag
4 - 12
Tauchen
Ab nun werden die Riffe rund um Komodo und Rinca erkundigt.
Weltklasse Strömungstauchgänge, Mantas, Rochen,
 
31.10.
Tag 13
Zur freien Verfügung  
01.11.
Tag 14
Inlandsflug Komodo - Denpasar
Heute geht es zurück nach Bali wo wir die Restlichen Tag in einen super feinem Resort nahe Denpasra verbringen. restd es Tages zur freien Verfügung
 
02.11.
Tag 15
BALI
Gleich nach dem Frühstück starten wir unser Erkundungstour und besuchen den Steilwandküstentempel Uluwathu sowie den Meerestempel Tana Lot. Abend geht es nach Jimbaran an den Strand zum essen wo wir den Sonnenuntergang geniessen.
 
03.11.
Tag 16
BALI
Wer möchte kann Bali auf eigene Faust erkunden. Wer sich lieber der Gruppe anschließt dem sei gesagt, es warten ein paar Überrachungen und unvergessliche Eindrücke
 
04.11.
Tag 17


Ein letztes mal shoppen, eine wohltuende Massage oder einfach am Pool relaxen.
Nachmittags geht es dann zum Airport wo wir dann unseren Heimflug antreten.

 
05.11.
Tag 18
Ankunft Wien  
 

 

Hotel


 

Das komfortable Bintang Flores Hotel liegt nahe der Hafenstadt Labuan Bajo und ist somit der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in den Komodo Nationalpark.

 

Lage

Das Hotel mit eigenem Sandstrand befindet sich im Westen der Insel Flores etwa zwei Kilometer vom Hafen Labuan Bajo entfernt und ist somit der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in den Komodo Nationalpark.
 

Anreise

Die Anreise nach Labuan Bajo erfolgt über den internationalen Flughafen Denpasar auf Bali. Eine Zwischenübernachtung auf Bali vor dem Weiterflug nach auf Flores ist auf Grund der frühen Flugzeiten nach Labuan Bajo einzuplanen. Der Transfer vom Flughafen Labuan Bajo zum Bintang Flores Hotel beträgt wenige Minuten mit dem PKW.
 

Ausstattung

Das sechsstöckige Hotelgebäude verfügt über 59 Deluxe-Zimmer, welche auf fünf Etagen untergebracht sind und zwei Deluxe-Suiten. Alle Zimmer verfügen über Garten- oder Meerblick. Die Zimmer im Erdgeschoss haben direkten Zugang zur gepflegten Gartenanlage und zum weitläufigen Sandstrand. Neben der Rezeption am Haupteingang verfügt das Hotel über einen Konferenzraum für Tagungen, einen kleinen Lebensmittelladen unmittelbar gegenüber der Rezeption und zwei Restaurants. Im Hauptrestaurant, dem "Kelimutu Coffee Shop", wird indonesische, orientalische und internationale Küche angeboten. Das Restaurant bietet Platz für etwa 90 Gäste. Die "Horizon Lounge", die Bar des Hotels, befindet sich im sechsten Stock des Hotels und ist der ideale Platz um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen. In der schön bewachsenen Gartenanlage befindet sich der Swimmingpool des Bintang Flores Hotel. Dieser bietet einen wunderschönen Blick auf das Meer und den Sonnenuntergang. Um ihn herum befinden sich zahlreiche Sonnenliegen zum Entspannen und Relaxen. Poolhandtücher bekommt man neben der eigens angelegten Poolbar gebührenfrei ausgehändigt.

Das Resort verfügt über Internet per WLAN.

Zimmer

Deluxe Zimmer
Die klimatisierten Zimmer verfügen über ein europäisches Bad mit Warmwasserdusche, Badewanne und WC. Es gibt 15 Zimmer mit King Size Doppelbetten und 44 Zimmer mit getrennten Betten. Platz für Zustellbetten ist vorhanden. Die 32 Quadratmeter großen Zimmer sind mit einem Safe, einer Minibar, einem Fernseher mit Sateliten-TV und einem Wasserkocher für die Tee- und Kaffee-Zubereitung ausgestattet. Haartrockner sind auf Anfrage verfügbar.

Deluxe Suite
Für anspruchsvolle Gäste verfügt das Bintang Flores Hotel über zwei Deluxe Suiten. Die Suiten sind ähnlich ausgestattet wie die Deluxe-Zimmer. Allerdings sind sie mit einer Größe von 64 Quadratmetern doppelt so groß wie die Deluxe-Zimmer. Sie befinden sich im dritten und vierten Stock des Gebäudes.

Frühstück in Buffetform.

Zimmerausstattung (alle Zimmer)

  • Eigenes Bad
  • Fernseher
  • Haartrockner (auf Anfrage)
  • Kaffee-/Teekocher
  • Kosmetikspiegel
  • Kostenloses Mineralwasser
  • Kühlschrank
  • Nur Dusche
  • Tägliche Zimmerreinigung
  • Zimmersafe
  • Blick auf den Garten
  • Direktwahltelefon
  • Klimaanlage
  • Kostenloses WLAN
  • Meerblick
  • Satellitenfernsehen

Zimmer Zimmer

Essen

Kelimutu – ein Restaurant mit Frühstück, Mittagessen und Abendessen im Angebot. Sie können Ihr Essen im Freien genießen (witterungsabhängig).

 

Zahlungsmöglichkeiten

Bar: Euro, US Dollar, Indonesische Rupiah   Kreditkarten: Visa, Mastercard

Sonstiges

Das Resort organisiert Ausflüge zu den Komodo-Waranen auf Rinca. Es gibt einen Wäscheservice gegen Gebühr.

Wissenswertes

  • Für zusätzliche Personen fallen möglicherweise Gebühren an, die abhängig von den Bestimmungen des Hotels variieren können. Beim Check-in werden ein Lichtbildausweis und eine Kreditkarte oder eine Kaution in bar für unvorhergesehene Aufwendungen verlangt. Je nach Verfügbarkeit beim Check-in wird versucht, Sonderwünschen entgegenzukommen, sie können jedoch nicht garantiert werden. Eventuell fallen zusätzliche Gebühren an.
     

  • Check-in ab: 14.00 Uhr
  • Check-out bis: 12.00 Uhr
  • Haustiere nicht zugelassen
  • MasterCard
  • Visa

 

Tauchen

 

Ein Tauchurlaub der besonderen Art.
Tauchen im Komodo-Nationalpark!!! Nahezu unberührte Riffe bieten viel Abwechslung für Taucher und Schnorchler.
Ronald und Kathrin heißen Sie willkommen und freuen sich ihnen ihre Tauchplätze näher bringen zu dürfen.

 

tauchboot   boot skizze

Tauchen der Superlative

Im Meer um die Inseln Komodo und Rinca in Indonesien gibt es noch weitere zahlreiche kleine Inseln, die von wunderschönen Korallenriffen umgeben sind. Nicht selten hat man dort Begegnungen mit großen Fischen. Die Komodo und Rinca Inseln sind die größten der rund 80 Inseln, die zwischen den Inseln Sumbawa im Westen und Flores im Osten liegen. Diese Inseln und ein umfangreiches Gebiet des umgebenden Ozeans bilden den Komodo-Nationalpark

 

 

 

Tauchbasis Tauchbasis Tauchbasis Tauchbasis

 

Leistungen & Preise

Flug Wien - Tapiai - Komodo
Hotel
Komodo

Bintag auf Basis DZ mit Frühstück
inklusive Transfer Airport - Hotel - Airport

Hotel
Bali

Hotel Poppis auf Basis DZ mit Frühstück
inklusive Transfer Airport - Hotel - Airport

Tauchen

9 Tage mit je 2 Tauchgängen
inklusive Tauchgerät, Füllung, Blei und Bootsfahrt
Mittagessen an Bord
3. Tauchgang Optional vor Ort zubuchbar

Preis

Hotel & Tauchen 1.990,-
Flug Interantional 990,-   Flug National 240,-*
Freigepäck China Air 30KG
Garuda 20 KG - Tauchgepäck kann angefragt werden, bei Bestätigung Kostenfrei


 *Inlandsflüge sind Tagesaktuell und können sich ändern - es kann zu einer Gutschrift wie Nachverrechnung kommen
Einbettzimmer Zuschlag 580,-

Optional
zubuchbar


Wir empfehlen den Abschluß einer Reise und Stornoversicherung
Standard Paket 173,- p.P.  bis 3000,- €
Plus Paket 240,- p.P. bis 3000,- €
Jahresversicherung Standard € 230,-     bis 5000,- EUR
Jahresversicherung PLUS  € 320,-  bis 5000,- EUR

 

Internationaler Flug:
Premium Economy = mehr Sitzfreiheit, größerer Abstand, weitere Stühle ...  Aufpreis pro Strecken €  295,-

 

Angebot vorbehaltlich Zwischenverkauf und Verfügbarkeit und Tippfehler jeder Art.
Flugzeiten und Preise mit Vorbehalt
Bitte beachten Sie die Einreisebestimmungen ihres Reiselandes.
Für alle angeführten Leistungen treten wir ausschließlich als Vermittler auf.

Veranstalter: Tropical Seas

 

Angaben ohne Gewähr, In Zusammenarbeit mit Tropical Seas Dez. 2016 Änderungen vorbehalten

Bilder

Hotel

Hotel Cafe Halle Hotel

Lobby lounge Park Pool

Pool Rezeption