Quantum-Maske bietet mit dem "Advanced FogStop-System" nicht nur eine verbesserte Sicht nach unten, sondern auch das Beschlagen wird durch die interne Thermoregulierung der warmen, feuchten Luft, die aus der Nase austritt, weitestgehend verhindert. Diese Luft wird durch ein System von Membranen geleitet, die in die Formteile um die Augen und die Nase eingesetzt sind und den Luftstrom in Richtung des Silikonkörpers und nicht zu den Gläsern leiten.

Der äußere Teil des Silikonkörpers ist mit einem Kühlsystem ausgestattet, das aus zwei kleinen Wärmetauschern besteht.

Der Effekt ist dass die Temperatur im Inneren der Maske sinkt und sich der Außentemperatur annähert und dass die Feuchtigkeitströpfchen aufgefangen werden bevor die Luft die Gläser erreicht, so dass diese nicht beschlagen können.*

 

 

Trotz der internen Membranen die den Luftstrom umleiten und der externen Wärmetauscher ist das Gehäuse der Quantum-Maske kompakt und stellt das fortschrittlichste Design dar, das auf dem Markt für Unterwassersichtgeräte (Masken) angeboten wird.

Die Gläser sind nicht chemisch behandelt. Wenn die Maske neu ist raten wir Ihnen, wie bei allen Masken, die Gläser sorgfältig mit einem speziellen Grundreiniger für Masken zu reinigen.

*Es gibt keine 100% beschlagfreie Maske, da dieses Verhalten weitestgehend auch vom Verschmutzungsgrad der Gläser beeinflusst wird.

Cressi Tauchmaske Quantum

€ 89,00Preis
inkl. USt |
Farbe