top of page

Mares EPIC ADJ 82X Atemregler

 

BESCHREIBUNG

Der EPIC ADJ 82X kombiniert die traditionellen Vorteile der Mares Atemregler mit den neuesten technologischen Innovationen und exklusivem Design. Der Regler verfügt über eine Erste Stufe mit drehbaren Mitteldruckabgängen und über eine Zweite Stufe mit dem innovativen Twin Power System.

Erste Stufe 82X
Die Erste Stufe des EPIC ADJ 82X Atemreglers hat 360° drehbare Mitteldruckabgänge . Das spezielle Design der HD-Abgänge (OPD) ermöglicht die optimale Konfiguration des Finimeters und/oder des Computer-Transmitters, unabhängig von der Position der Ersten Stufe, was maximalen Komfort bietet.
Der 82X ist membrangesteuert. Dank dieser Eigenschaften garantiert er in jeder Tiefe und bei jedem Fülldruck stets höchste Leistung und Zuverlässigkeit. Das sorgfältige Studium der Atemgasströme in der Ersten Stufe hat es ermöglicht, die internen Kanäle so zu optimieren, dass an allen Mitteldruckabgängen die gleichen hohen Gasströme erzielt werden. Diese patentierte Mares Technologie nennt sich Natural DFC.
In der Ersten Stufe des 82X ist das neue AST (Auto-Sealing Technology) serienmäßig verbaut, das ein Eindringen von Wasser verhindert: Das System wird automatisch durch den Gasstrom aktiviert, ohne jegliche mechanische Lösung für maximale Zuverlässigkeit, und schafft einen Schutz gegen das Eindringen von Fremdkörpern oder Flüssigkeiten, der die Erste Stufe unter allen Bedingungen sauber und trocken hält.
Das Schmiedeverfahren, das zur Herstellung des Gehäuses verwendet wird, ermöglicht ein kompaktes, leichtes und attraktiv aussehendes Produkt, was die Erste Stufe des EPIC ADJ 82X einzigartig macht. Es ist entweder mit INT- oder DIN-Anschluss erhältlich.

Zweite Stufe EPIC ADJ
Die Zweite Stufe des EPIC ADJ 82X Atemreglers wurde von Mares für absolute Spitzenleistungen konzipiert.
Das VAD-System nutzt den Venturi-Effekt aus, indem es über 90 % der Luft innerhalb eines seitlichen Bypasses transportiert. Das Atemgas strömt im Inneren, ohne auf irgendwelche Hebel und/oder Mechanismen zu stoßen, was auch in extremen Situationen, wie z. B. beim Tauchen in kaltem Wasser, eine maximale Leistung und Vereisungssicherheit garantiert.
Das Twin Power System ermöglicht es, den Atemgasstrom des VAD-Systems zu steuern, um eine natürliche Atmung in jeder Tiefe zu gewährleisten und die notwendige Atemgasmenge im Verhältnis zum Bedarf des Tauchers bereitzustellen.
Der Atemkomfort lässt sich dank eines Drehknopfes, der auch mit dicken Handschuhen leicht zu bedienen ist, an die Bedürfnisse des Tauchers anpassen; eine Eigenschaft, die Mares auch auf den Luftduschenknopf anwendet, der groß und schwenkbar ist, um eine einfache und sofortige Bedienung zu ermöglichen.
Die Pneumatische Balancierung rundet die Palette der Vorteile dieser Zweiten Stufe ab.
Sie ist auch als Octopus in der klassischen gelben Farbe erhältlich.
Erfüllt und übertrifft die Anforderungen von Norsok U-101 auf einer Tiefe von 200 m.
 

 

TECHNOLOGIEN

 

All Metal Technologie

Herausragende mechanische Zuverlässigkeit und hohe Wärmeleitfähigkeit machen unsere Zweiten Stufen extrem langlebig und optimal. 
 

DFC - Dynamic Flow Control

Minimiert den Abfall des Mitteldrucks während des Einatemvorgangs bei gleichzeitig hoher Luftlieferleistung. Speziell unter extremen Bedingungen macht sich dies in tollem Atemkomfort bemerkbar. 
 

ACT Ventil - Advanced Coating Technology

Das neue Ventil, das in allen "X"-Ersten Stufen verbaut wird, erhöht die Haltbarkeit um erstaunliche 600%, sogar unter extremen Bedingungen. 
 

Twin Power

New, flow control manages the delivery rate of your gas, from natural breathing to power breathing. The former is the traditional way of breathing a Mares regulator, (VAD) while the latter (VAD+) provides an extra push when you need it. 
 

VAD - Vortex Assisted Design

Alle Zweiten Stufen von Mares sind mit dem einzigartigen, patentieren VAD-System ausgerüstet. Während die Luft durch das Bypass-Rohr zum Mundstück strömt, entsteht ein Wirbel (engl.: “vortex”), in dessen Zentrum Unterdruck herrscht. Dieser saugt die Membran während der Einatmung an, wodurch der Atemregler sensibler anspricht und die Atmung auf allen Tiefen erleichtert. Dank VAD benötigen Mares-Regler im Gegensatz zu herkömmlichen Reglern keine Verstellmöglichkeit in der Zweiten Stufe - egal wie tief Sie tauchen. 
 

Superflex Schlauch

Extrem leicht und weich, was maximale Bewegungsfreiheit gewährleistet. 

 

 

Gewicht Erste Stufe (g) INT
964g / DIN
790g / INT
 
Gewicht Zweite Stufe (g)
329g
 
Gesamtgewicht (g) INT
1429g / DIN
1255g / INT

Mares EPIC ADJ 82X Atemregler

Artikelnummer: 416247
€ 799,00 Standardpreis
€ 719,00Sale-Preis
inkl. USt |
    bottom of page